…..ist die beste, tragfähigste Möglichkeit die Böden wieder zu regeneriern 

MikaLyt-Plus ein „Spezial-Mischkalk“ löst fast alle Bodenprobleme

hoher, reaktiver Branntkalk mit Schwefelkomponenten, Kalzium- und (auf Wunsch)

Magnesium-Karbonaten sowie wichtigen Katalysatoren und Mikronährstoffen.

 

Boden-Struktur-Sanierung durch Stoppelkalkung...

Die Stoppelkalkung ist eine regelmäßige Bodenverbesserungsmaßnahme und sollte, wenn effektiv mit trockenen Misch- oder Branntkalken, welche durch den reaktiven Branntkalk-Anteil nicht nur eine strukturverbessernde, bodenlockernd Wirkung auch eine nötige Bodenhygiene machen.   

Auf Stoppel tragen die Böden auch die schweren Streugeräte und mit dem anschließendem Stoppelsturz mit den Grubber oder einen mischendem Gerät wird der gestreute Kalk intensiv bis 10 cm mit dem Boden vermischt…. und das ist das Wichtigste, denn nur eine intensive Mischung bringt den gewünschten Erfolg als sogenannte Erhaltungskalkung für bis zu 3 Jahre.